Start a new search »

Senior Development Manager (m/w) - Hamburg

Ref:DB/27816
  • Salary: sehr attraktives, wettbewerbsfähiges Gehaltspaket
  • Location: Germany, Hamburg
  • Sector: Immobilienwirtschaft, Projektentwicklung
  • Date: 02 May 2012
  • Job type: Permanent

Unser Mandant ist ein führender, europaweit agierender Investmentfonds mit Fokus auf den Immobiliensektor. Die aktuellen Assets under Management belaufen sich auf rund 1,5 Milliarden Euro. Der Unternehmensfokus liegt auf dem Ankauf, der Weiterentwicklung und dem Management von Immobilien in Deutschland, Frankreich und Italien mit Schwerpunkt in den Nutzungen Einzelhandel, Büro, Logistik und Industrie.

Im Zuge der langfristig angelegten Expansionsstrategie soll der Bereich Projektentwicklung auf- und ausgebaut werden, um einerseits bestehende Wertschöpfungspotenziale im Portfolio optimal auszuschöpfen und andererseits neue Entwicklung forcieren zu können. Vor diesem Hintergrund wird am Standort Hamburg für den deutschen Sprachraum zum nächstmöglichen Termin ein erfahrener, kompetenter und engagierter Senior Development Manager (m/w) gesucht.

Das Aufgabengebiet:

  • Vollumfängliche kaufmännische und technische Verantwortung und Sicherstellung der Umsetzung von Entwicklungsmaßnahmen von Revitalisierungen und Neubauten für Liegenschaften des Bestandes in Deutschland
  • Markt- und Bestandsanalyse, Identifikation von Entwicklungspotenzialen, Konzeptentwicklung und -design, Kalkulation, Verhandlung mit Kommunen im Rahmen des Genehmigungsverfahrens, Baurechtschaffung, Ausschreibung, Auftragsverhandlung und -vergabe der Bauleistungen z.B. an Generalunternehmer, Baumanagement und Projektsteuerung und stetige Projektüberwachung bis zur Fertigstellung
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Abteilungen sowie Auswahl, Überwachung und Steuerung von Joint-Venture-Partnern im Bereich Projektentwicklung und externen Dienstleistern
  • Auf- und Ausbau eines exzellenten Netzwerkes und sehr gute Kommunikation zu öffentlichen Behörden im Bereich Stadtplanung und Baurecht
  • Verantwortung für die Budgetplanung und -einhaltung sowie das Reporting an die Geschäftsführung und das Investment Committee in deutscher und englischer Sprache
  • Klare Perspektive im Aufbau der Abteilung Development und der Übernahme einer Leitungsfunktion

Das Anforderungsprofil:

  • Erfolgreicher Abschluss eines betriebswirtschaftlichen und/oder bautechnischen (Fach-)Hochschulstudiums des Bauingenieurwesens oder der Architektur, vorzugsweise ergänzt um eine möglichst (immobilien)wirtschaftliche Zusatzausbildung (MBA, Immobilienökonom, Master in Real Estate, MRICS)
  • Mindestens 7 Jahre einschlägige und belegbare Berufserfahrung in allen Leistungsphasen der Projektentwicklung, Kenntnisse der Nutzungsklassen Büro, Einzelhandel und Wohnen von großem Vorteil
  • Erfahrung mit der Steuerung der Planung und mit den am Planungs- und Bauprozess sowie am Bestandsmanagement beteiligten Partnern und Ämtern
  • Fundiertes Wissen im Wirtschaftsrecht, öffentlichem und privatem Baurecht, Immobilien(vertrags)recht sowie über Investitions- und Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Umfangreiche Kenntnisse des deutschen Immobilienmarktes sowie funktionierendes Netzwerk zu öffentlichen Institutionen, Dienstleistern und sonstigen Marktteilnehmern sind erwünscht
  • Selbstständig agierende, präzise und kreativ arbeitende, engagierte Persönlichkeit mit überdurchschnittlicher Kommunikationsstärke und professionellem Auftreten
  • Zuverlässigkeit, Teambewusstsein und -fähigkeit, Belastbarkeit
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind aufgrund der Internationalität des Unternehmens unabdingbar

Wenn Sie Freude an einem internationalen Umfeld haben und die Arbeit in einem dynamischen, äußerst erfolgreichen und wachsenden Unternehmen mit flachen Hierarchien schätzen, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer DB/27816 an kontakt@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie uns unter +49 (0) 69 7593 7281 an, um Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.