London Office+44 (0) 207478 2500

Search the latest jobs

Innenarchitekt (m/w) Shoppingcenter

Ref: LMr/1275217
Salary
Negotiable
Location
Germany, Hamburg
Sector
Construction & Engineering, Architecture & Design
Date
5th July 2017
Job Type
Permanent

Unser Mandant ist führend in der Entwicklung, dem Bau und dem Betreiben von anspruchsvollen Shoppingcentern in Deutschland und Europa. Das Unternehmen hat das Konzept von Einkaufszentren in Deutschland maßgeblich eingeführt und zeichnet sich durch moderne Geschäftskonzepte, stetige Weiterentwicklung und hochwertigste Immobilien aus. Neben den Eigenentwicklungen hat unser Mandant eine sehr große Anzahl an Centern in der Bewirtschaftung. Die kundenorientierte Gestaltung und Realisierung von Shopping- und Erlebniswelten zeichnet den Pfad der nächsten Jahre aus. Dank eines erfolgreichen Managements und fundierten Wachstumsstrategien zählt das Haus zu den Marktführern und Trendsettern in seiner Branche. Im Umgang mit seinen Mitarbeitern ist das Unternehmen geprägt von Fairness, Respekt und Flexibilität. Das Arbeitsumfeld zeichnet sich durch kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien und eine Mentalität der „offenen Türen“ aus. Die Möglichkeiten, sich langfristig sehr stark weiterzuentwickeln, sind explizit gegeben und werden individuell gefördert.

Wir suchen für unseren Mandanten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen leidenschaftlichen Innenarchitekten (m/w) Shoppingcenter mit Erfahrungen im Creative Design und unkonventionellen Lösungen für den Einsatz in Hamburg.

Das Aufgabengebiet

  • Eigenständige Entwicklung von individuellen und hochwertigen Designkonzepten für die Innenbereiche nationaler und internationaler Shoppingcenter unter Berücksichtigung funktionaler und visueller Aspekte
  • Verantwortung für die Design- und Konzeptionsphasen innerhalb des Gestaltungsprozesses moderner Innenarchitektur in Kombination mit der notwendigen Funktionalität
  • Berücksichtigung der Machbarkeit im Rahmen der Planung sowie Kompromissfindung zwischen Design und Funktion
  • Konzeptionierung unter Berücksichtigung von Design to Cost und jeweils relevanter rechtlicher Vorschriften
  • Zusammenarbeit in und Anleitung von internationalen und interdisziplinär aufgestellten Teams bestehend aus Architekten, Innenarchitekten, Zeichnern, Grafikern und Beratern
  • Steuern der involvierten Partner im Rahmen des Design-Managements
  • Ansprechpartner/-in für externe und interne Projektmitarbeiter in internationaler Zusammenarbeit
  • Parallele Projektbearbeitung in leitender Funktion (fachlich)
  • Präsentation und Abstimmung der Gestaltungskonzepte mit Eigentümern und Investoren
  • Weitergabe der abgesegneten Konzepte an die Projektentwicklung und Planung
  • Überschaubare Reisetätigkeit (Vor-Ort-Begehung, Bestandsaufnahme, Präsentation)

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium der Innenarchitektur, Architektur oder eine vergleichbare fundierte Qualifikation im relevanten Bereich Design und Architektur
  • Alternativ kreative bzw. technische Ausbildung, ergänzt mit entsprechenden Weiterbildungen in den Gebieten der Design- und Funktionsplanung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Design und Konzeption von Shoppingcentern und/oder im Einzelhandel
  • Umfassende Kenntnisse der Branche und aktueller Trends hinsichtlich Materialauswahl, Einrichtung und Designkonzeption
  • Kompetenz im Entwurf und in der Planung von Innenausbauten und -einrichtungen
  • Idealerweise Erfahrungen in der Integration von Food Courts in Shoppingcentern und/oder Einkaufsmeilen
  • Kenntnisse in den Bereichen Statik, Brandschutz, Beleuchtung, Verkehrswegetechnik etc.
  • Organisationstalent, Präsentations- und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Ausgeprägtes Maß an Kreativität und hoher Qualitätsanspruch
  • Hohe Motivation, Engagement und Eigeninitiative
  • Begeisterung für das Thema Shopping ist von Vorteil
  • Versierter Umgang mit relevanter Software, wie Microsoft Office, AutoCAD, SketchUp, Adobe Photoshop und InDesign
  • Sehr gute Englischkenntnisse und internationale Arbeitserfahrung

Der Mandant bietet

  • Anspruchsvolle Tätigkeiten in einer stetig expandierenden nationalen sowie internationalen Immobilienorganisation
  • Flache Hierarchien mit großem Handlungsspielraum und einen modernen Arbeitsplatz im Norden von Hamburg
  • Motivierte Kolleginnen und Kollegen
  • Mitarbeitervergünstigungen, betriebliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine betriebliche Altersvorsorge

Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer LMr/1275217 an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unsere vom Mandanten beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Leslie Malin Riege unter +49 (0)40 22868 4494 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

If this role is not of interest, please feel free to register with your cv so you can be considered for any roles as soon as they become available. Alternatively, you can also register for job alerts via email.