London Office+44 (0) 207478 2500

Search the latest jobs

Senior Technical Development-Manager (m/w)

Ref: NL/1265766
Salary
Attraktives Gehaltspaket
Location
Germany, Berlin
Sector
Construction & Engineering, Project Development
Date
3rd February 2016
Job Type
Permanent

Unser Mandant ist eine junge und dynamische Development-Gesellschaft mit einem finanzstarken Hintergrund. Die Organisation verfolgt mit einem der aktuell größten Berliner Bauvorhaben ein ambitioniertes und prestige­trächtiges Projekt. Unser Auftraggeber bietet dabei als Investor das gesamte Leistungsspektrum der Projekt­entwicklung an.

Im Zuge der Weiterentwicklung des Unternehmens suchen wir im exklusiven Auftrag unseres Kunden ab sofort einen kompetenten, erfahrenen und selbstständig arbeitenden Senior Technical Development-Manager (m/w). Ziel der Funktion ist es, Großprojekte eigenverantwortlich unter den Maßgaben von Budget, Qualität und Zeit erfolgreich abzuwickeln und professionell zu übergeben.

Die Kultur unseres Auftraggebers ist offen, innovativ, team- und leistungsorientiert. Das ganze Unternehmen so­wie seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeichnen sich insbesondere durch extrem hohe Professionalität, Krea­ti­vi­tät und einen starken Teamgedanken aus. Daher suchen wir eine Person, die die Werte unseres Mandanten teilt und sich dem Erhalt dieser Unternehmenskultur verschreibt.


Das Aufgabengebiet

  • Ganzheitliche technische Verantwortung für die anspruchsvolle Projektentwicklung auf Investorenseite
  • Kommunizierende und steuernde Instanz aller Beteiligungsgruppen, beginnend von der Projektplanung bis zur Projektvermarktung
  • Verantwortung der kosten-, qualitäts- und termingerechten Durchführung, beginnend ab der Planung bis hin zur Realisierung und Übergabe
  • Kontinuierlicher Soll-Ist-Vergleich des Projektstandes
  • Strukturierung, Überwachung und Führung von Projektbesprechungen
  • Technische Unterstützung und Beratung bei organisatorischen sowie strategischen Aufgaben
  • Ermittlung/Beschaffung von Kostengrundlagen für Mietflächenausbauten in laufenden Vermietungsprozessen
  • Aufbereitung/Erstellung der technischen VE-Anlagen zu Mietverträgen in laufenden Vertragsabschlussprozessen
  • Analyse, Planung und Umsetzung von Arbeitsabschnitten und -prozessen
  • Konzeptionierung von Abläufen, Systemen und Ausstattungen eines Projektes auf Basis von Vergleichsmethoden, Kenntnisnahme neuer technologischer Entwicklungen etc.
  • Vergabe und Vertragsverhandlung von Planer- und Bauleistungen; Teilnahme an Bauherrn- und Projektbesprechungen
  • Kommunikation und Abstimmung mit Bezirken, Städten und Behörden
  • Daten- und Dokumentenablage während des Gestehungsprozesses der Immobilie bis zur Übergabe der fertigen Objektdokumentation


Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Architektur oder Bauingenieurwesen (FH/TH/Universität), bestenfalls mit kaufmännischer Zusatzausbildung (Master, Immobilienökonom/-in, MRICS)
  • Einschlägige Berufserfahrung sowie nachweisbare Erfolge in der vollumfänglichen Projektentwicklung/-steuerung von Projekten (> EUR 50 Mio.) in Deutschland, idealerweise im hochwertigen Wohnungsbau, bei einem führenden Immobilien- oder Bauunternehmen, Erfahrung auf Eigentümerseite ist zwingend notwendig
  • Hohe Prozess- und Projektmanagementkompetenz
  • Kenntnisse des Bau-/Planungsrechts und des Immobilienmarktes
  • Gutes Verständnis aller technischen Belange rund um die Immobilie
  • Sicherer Umgang mit Experten und Sachverständigen
  • Unternehmerisches Denken und die Fähigkeit, Opportunitäten zu erkennen und umzusetzen sowie Chancen und Risiken langfristig zu bewerten
  • Diplomatische Führungspersönlichkeit mit Präsentationsstärke und ausgeprägtem Verhandlungsgeschick sowie Diskretion
  • Lösungsorientierter und selbstständiger Arbeitsstil mit einem hohen Qualitätsanspruch sowie hervorragende organisatorische Fähigkeiten verbunden mit der Kompetenz, Prioritäten zu setzen und auch knappe Termine einzuhalten
  • Ausgeprägtes analytisches Know-how sowie konzeptionelle Stärke
  • Sicherer, souveräner und offener Umgang mit Mitarbeitern auf allen Organisations- und Hierarchieebenen, Teamplayer/-in
  • Kommunikationssicheres Englisch ist wünschenswert

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online oder rufen Sie unseren vom Mandanten beauftragten und spezialisierten Senior Berater Herrn Niels Lottner unter +49 (0)211 93672731 an, um vorab weitere Einzelheiten zu der Position NL/1265766 zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

If this role is not of interest, please feel free to register with your cv so you can be considered for any roles as soon as they become available. Alternatively, you can also register for job alerts via email.