London Office+44 (0) 207478 2500

Search the latest jobs

Leiter Bau-/Projektcontrolling (m/w)

Ref: EDi/1276668
Salary
Negotiable
Location
Germany, Hessen
Sector
Accounting, Financial Control
Date
3rd September 2018
Job Type
Permanent

Unser Mandant ist ein äußerst erfolgreicher Grundstücksentwickler, der seit mehreren Jahrzehnten deutschlandweit renommierte Bauprojekte realisiert, mit Fokus auf den Wachstumsraum Frankfurt a. M./Rhein-Main. Das Unternehmen beschäftigt rund 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Team setzt sich aus hoch motivierten und hoch qualifizierten Architekt(inn)en, Ingenieur(inn)en, kaufmännischen Mitarbeiter(inne)n sowie Vermarktungsspezialist(inn)en zusammen. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit und die Leidenschaft für die Immobilie konstituieren den seit über 20 Jahre andauernden Erfolg der Gesellschaft.
Im Fokus der Geschäftstätigkeit steht die Immobilienprojektentwicklung, wobei die gesamte Wertschöpfungskette einer Immobilie bedient wird. Von der Grundstücksakquise, der Projektentwicklung über die Realisierung, der Vermarktung bis hin zum Verkauf des Objektes betreut unser Mandant vollumfänglich alle Phasen des Entwicklungszyklus.
Neben Gewerbeobjekten werden auch hochwertige Wohnimmobilienprojekte umgesetzt. Das Unternehmen identifiziert sich mit einer modernen und zeitlosen Architektur in attraktiven Lagen, verbunden mit einem hohen Anspruch an Verarbeitungsqualität sowie Nachhaltigkeit.
Aufgrund des Wachstums der Gesellschaft und dem daraus resultierenden Ausbau der Entwicklungstätigkeiten, suchen wir im Auftrag unseres Mandanten für den Standort Frankfurt am Main einen erfahrenen Leiter Bau-/Projektcontrolling (m/w) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Der/die erfolgreiche Bewerber/-in soll das äußerst kompetente sowie sehr gut ausgebildete Team fachlich und disziplinarisch Leiten. Neben spannenden Bau-Projektvorhaben und zahlreichen interessanten Sonderprojekten in der Abteilung Controlling bietet unser Mandant flache Hierarchien, ein attraktives Gehaltspaket sowie flexible Arbeitszeiten.

Das Aufgabengebiet

• Verantwortung für das projektspezifische Controlling und Reporting sowie Zuständigkeit für alle assoziierten kaufmännischen Aufgaben in diesem Themenfeld
• Fachliche sowie disziplinarische Führung der Gruppe
• Konzeption, Implementierung, Überwachung und Weiterentwicklung von Standards bzw. Prozessen im Projektcontrolling
• Aufbau und Umsetzung von Prozessoptimierungen und (IT-spezifischen) Sonderprojekten im Projektcontrolling
• Fachliche sowie disziplinarische Führung von fünf Mitarbeiter(inne)n
• Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Budgeterstellung und -kontrolle inklusive Kostenplanung sowie Soll-/Ist- und Abweichungsanalysen
• Schnittstelle zum technischen Controlling sowie dem Rechnungswesen und der Geschäftsführung
• Verantwortung für die Optimierung bestehender sowie Implementierung neuer Berichtsstrukturen und Controllingprozesse, insbesondere in den Bereichen Budgetierung, Abweichungsanalysen und Liquiditätsplanung
• Zuständigkeit für die Optimierung und eigenständige Erstellung von Reporting-Tools
• Prüfung und Sicherstellung der Ordnungsmäßigkeit von Projektberichten sowie Aufbereitung und Präsentation von Projektergebnissen
• Durchführung von monatlichen Monitoring-Terminen mit externen Projektsteuerern (Bankencontroller)
• Mitarbeit bei Projektfinanzierungen, insbesondere in Bezug auf Bankenreportings und Ad-hoc-Analysen
• Schnittstelle zu externen Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern

Das Anforderungsprofil

• Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium im Bereich Finanzen/Steuern/Rechnungswesen/Controlling oder abgeschlossene Ausbildung zum/zur Baukaufmann/-frau
• Einschlägige Berufserfahrung aus dem Projektcontrolling in der Immobilienwirtschaft (Fokus auf Gewerbeimmobilien wünschenswert)
• Erfahrung in der finanzwirtschaftlichen und kaufmännischen Betreuung von größeren Bauprojekten
• Erste Führungserfahrung (wünschenswert)
• Kenntnisse in Bezug auf Finanzierungen für Bauprojekte
• IT-affine Arbeitsweise und gute Kenntnisse in Excel
• Zuverlässigkeit, überdurchschnittliche Kommunikationsstärke, hohe soziale Kompetenz und Integrität
• Ausgeprägtes Zahlenverständnis und analytisches Denken
• Ergebnisorientierte Arbeitsweise, unternehmerisches Denken, Flexibilität, Teamfähigkeit und Organisationsvermögen

Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer EDi/1276668 an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Emanuel Diehl unter +49 (0)69 3487 6866 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

If this role is not of interest, please feel free to register with your cv so you can be considered for any roles as soon as they become available. Alternatively, you can also register for job alerts via email.

Our offices