London Office+44 (0) 207478 2500

Search the latest jobs

Technical Manager (m/w) Shopping-Center

Ref: DB/1278635
Salary
attraktives Gehaltspaket
Location
Austria, Wien
Sector
Construction & Engineering, Technisches Property Management
Date
7th July 2018
Job Type
Permanent

Unser Mandant entwickelt, baut und betreibt anspruchsvolle Shoppingcenter in Österreich und Europa. Das Unternehmen hat das Konzept von Einkaufszentren in Europa maßgeblich eingeführt und zeichnet sich durch moderne Geschäftskonzepte, stetige Weiterentwicklung und hochwertigste Immobilien aus. Neben den Eigenentwicklungen hat unser Mandant eine sehr große Anzahl an Centern in der Bewirtschaftung. Die kundenorientierte Gestaltung und Realisierung von Shopping- und Erlebniswelten zeichnet den Pfad der nächsten Jahre aus. Dank eines erfolgreichen Managements und fundierten Wachstumsstrategien zählt das Haus zu den Marktführern und Trendsettern in seiner Branche. Im Umgang mit seinen Mitarbeitern ist das Unternehmen geprägt von Fairness, Respekt und Flexibilität. Das Arbeitsumfeld zeichnet sich durch kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien und eine Mentalität der „offenen Türen“ aus. Die Möglichkeiten, sich langfristig weiterzuentwickeln, sind explizit gegeben und werden individuell gefördert.

Für unseren Kunden suchen wir im exklusiven Auftrag mehrere Technische Manager (m/w) Shopping-Center für verschiedene Center in Österreich.

Das Aufgabengebiet

  • Hauptverantwortlich  für den reibungslosen technischen Betrieb des Shoppingcenters
  • Übergeordnete Verantwortung für die Objektleitung im stellvertretenden Center-Management
  • Koordinierung von Umbau- und Instandhaltungsmaßnahmen
  • Führung und Motivation des Haustechnik-Teams
  • Auswahl, Steuerung und Qualitätskontrolle von externen Dienstleistern und Verhandlung von Dienstleistungsverträgen
  • Verantwortlich für das Nachtragsmanagement und die Gewährleistungsverfolgung
  • Durchführung von regelmäßigen Objektbegehungen
  • Verantwortung für die Budgetplanung und das Kostencontrolling
  • Entwicklung und Optimierung der Prozessabläufe

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes technisches (Hochschul-) Studium des Bauingenieurwesens, der Versorgungstechnik, im Bereich Facility Management oder vergleichbar
  • Alternativ abgeschlossene Ausbildung in einem der Fachbereiche Elektrotechnik, Heizung, Lüftung, Sanitär oder eine gleichwertige technische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in gleichwertiger Position oder im Bereich des technischen Facility-Management von Gewerbeimmobilien
  • Exzellentes technisches Fachwissen im Bereich der anspruchsvollen Gebäudetechnik
  • Erste Führungserfahrung und Kenntnisse im Handel sind von Vorteil
  • Zahlenaffinität und ausgeprägtes konzeptionelles Denkvermögen
  • Sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und Integrität

Das Angebot

  • Anspruchsvolle Tätigkeiten in einer stetig expandierenden nationalen sowie internationalen Immobilienorganisation
  • Flache Hierarchien mit großem Handlungsspielraum und ein moderner Arbeitsplatz
  • Motivierte Kolleginnen und Kollegen
  • Mitarbeitervergünstigungen, betriebliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
  • Die Vergütung erfolgt nach dem KV für Immobilienverwalter, beträgt jedoch Vollzeit mindestens EUR 3.200 brutto monatlich; eine höhere Vergütung ist bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung möglich

Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer DB/1278635 per E-Mail an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie im Vorfeld unseren spezialisierten und von unserem Mandanten exklusiv beauftragten Berater Herrn Daniel Bauer unter der Telefonnummer +43 (0)1 226 7226 11 an, um Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

If this role is not of interest, please feel free to register with your cv so you can be considered for any roles as soon as they become available. Alternatively, you can also register for job alerts via email.

Our offices