London Office+44 (0) 207478 2500

Search the latest jobs

Manager Operations Control Center - OCC

Ref: AKL/1279648
Salary
Negotiable
Location
Germany, Niedersachsen
Sector
Engineering, Elektrotechnik / Automatisierungstechnik / Energietechnik
Date
12th July 2018
Job Type
Permanent

Firmenprofil

 

Unser Mandant ist ein internationaler Energiekonzern und hat sich auf den Betrieb von Erneuerbaren Energiequellen spezialisiert. Mit Fokus auf das Thema Offshore-Wind betreibt unser Mandat mehrere Assets in Europa und möchte seiner Verantwortung, dem nachhaltigen Ausbau Erneuerbarer-Energie, durch stetige Weiterentwicklung und Optimierung dieser Assets nachkommen. Das Arbeitsklima und die Unternehmenskultur ist trotz des internationalen Umfeldes, geprägt von flachen Hierarchien und einem familiären Umgang. Ein wichtiger Eckpfeiler des Erfolgs, ist die klare und direkte Kommunikation der Mitarbeiter untereinander. Unser Mandant bietet ein modernes, gut ausgestattetes Arbeits-umfeld und die Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung.

Im Zuge einer Nachbesetzung suchen wir für unseren Mandanten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Manager OCC.

 

Das Aufgabengebiet

 

-   Operative Leitung und strategische Weiterentwicklung der Betriebsleitstelle

-   Fachliche und disziplinarische Führung von 6 – 9 Personen sowie Rekrutierung und Einarbeitung neuer Mitarbeiter

-   Verantwortung für den elektrischen Betrieb, sowie die Fernüberwachung und Steuerung des Offshore Windparks

-   VEFK-B für den Bereich Hoch- und Mittelspannung

-   Sicherstellung der Seeraumüberwachung, Marine Coordination und des PTW-Systems

-   Verantwortlich für die Umsetzung, Einhaltung und Aktualisierung der „Electrical Safety Rules (RAN)“ sowie der Kontrollraum-Prozeduren

-   Pflege und Erstellung von Prozeduren (Schalthandlungen), Berichten und Dokumentationen

-   Entwicklung und Optimierung von Prozessabläufen

-   Erstellung von Risikoanalysen in Bezug auf das elektrische Equipment

 

 

Das Anforderungsprofil

 

-   (Fach-) Hochschulstudium der Elektrotechnik oder vergleichbar

-   Mehrjährige Erfahrungen in den Bereichen Schutztechnik und Schalthandlungen MV/HV

-   Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern

-   Bereitschaft die Rolle als VEFK-B zu übernehmen

-   Gute Kenntnisse der anzuwendenden Gesetze, Regeln und Vorschriften (DGUV, etc.)

-   Hohe Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen und Sozialkompetenz

-   Hervorragende strukturelle Fähigkeiten, verbunden mit überzeugendem analytischen Denkvermögen

-   Eine starke Persönlichkeit mit unternehmerischem Denken und lösungsorientiertem Handeln

-   Sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und Integrität

-   Offshore-Tauglichkeit

-   Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

 

Interesse geweckt?

 

Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer AKL/1279648 an bewerbung@cobaltrecruitment.com

oder rufen Sie unseren vom Mandaten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater

Alexander Klein unter +49 (0)40 22 868 4495 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser

Position zu erfahren.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

If this role is not of interest, please feel free to register with your cv so you can be considered for any roles as soon as they become available. Alternatively, you can also register for job alerts via email.

Our offices