London Office+44 (0) 207478 2500

Search the latest jobs

Akquisiteur für die Projektentwicklung (m/w)

Ref: DPS/1277626
Salary
Negotiable
Location
Germany, Bayern
Sector
Property & Real Estate, Business Development
Date
13th November 2017
Job Type
Permanent

Cobalt Recruitment ist als Personalberatung seit über einem Jahrzehnt erfolgreich in ganz Europa, dem Mittleren Osten sowie dem Asien-Pazifik-Raum tätig und auf die Vermittlung von Fach- und Führungskräften entlang der gesamten Wertschöpfungskette einer Immobilie spezialisiert. Unsere Kernkompetenz ist die Identifikation und Gewinnung von hoch qualifizierten Bewerber(inne)n in den Bereichen Festanstellung und Interimsmanagement.

Unser Mandant ist als Bauträger und Projektentwickler primär im Bereich Wohnen sowie im Gewerbesegment tätig. Der Fokus des jungen und inhabergeführten Unternehmens liegt hierbei auf die Realisierung von opportu­nis­ti­schen Projekten insbesondere im süddeutschen Raum (München, Stuttgart, Bodensee). Von seinem Haupt­sitz in München aus agiert das dynamische und international geprägte Team professionell sowie erfolgreich und kann lukrative Investments sowohl im Neubau als auch in der Sanierung vorweisen.

Im exklusiven Auftrag unseres Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Akquisiteur für die Projektentwicklung (m/w), welcher vom Firmensitz in München oder aus den Regionen Stuttgart bzw. Bodensee heraus die Expansion und das Wachstum des Hauses mit vorantreiben möchte.

Das Aufgabengebiet

  • Auf- und Ausbau sowie Pflege des Netzwerks von einschlägigen Marktteilnehmern wie Makler, (Grundstücks-)​Eigentümer, Behörden und regionale Ansprechpartner
  • Aktive und nachhaltige Ansprache potenzieller Verkäufer von bebauten und unbebauten Grundstücken sowie Identifizierung von Opportunitäten in den Zielregionen
  • Besichtigungen vor Ort und gezielte Analyse der Umweltfaktoren (Lage, Größe, Erschließung etc.)
  • Einholung aller notwendigen Unterlagen und Informationen für eine umfassende und faktenbasierte Bewertung
  • Erstellung von Standortanalysen, Machbarkeitsstudien und Wirtschaftlichkeitsberechnungen sowie Ausarbeitung erster Nutzungskonzepte
  • Prüfung des aktuellen Baurechts bzw. zukünftiger Bebauungsmöglichkeiten
  • Aufbereitung der Entwicklungschancen zur Vorlage bei und gemeinsame Projektentscheidung mit der Geschäftsführung
  • Führen der Ankaufsverhandlungen (mit der Geschäftsführung) sowie Durchführung/Koordination der Due Diligence
  • Vollumfängliche Begleitung, Steuerung und Optimierung des Ankaufprozesses bis zum Abschluss beim Notar
  • Lückenlose Übergabe an das Realisierungsteam und kontinuierliche Betreuung auch in der Bauphase
  • Leitung des Verkaufsprozesses (mit/ohne Makler) während bzw. nach der Projektrealisierung

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, vorzugsweise mit immobilienspezifischer Ausrichtung, und/oder vergleichbare Ausbildung/Qualifikation
  • Ausgezeichnete Marktkenntnis und Erfahrung in der Akquise von bebauten/unbebauten Grundstücken
  • Belastbares Netzwerk im benannten Segment (Kenntnisse anderer/weiterer Assetklassen willkommen) bzw. der Zielregion(en)
  • Selbstbewusstes, verbindliches Auftreten, Kommunikationsstärke und Hands-on-Mentalität
  • Verhandlungskompetenz mit diplomatischem Geschick in allen Situationen
  • Abschlussstärke sowie die Fähigkeit, mit unterschiedlichsten Parteien auf Augenhöhe zu kommunizieren
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit in der Zielregion

Das Angebot

  • Anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit als Teil eines dynamischen, hoch motivierten Teams mit dem Willen, gemeinsam etwas zu bewegen
  • Die Möglichkeit, in einem jungen Unternehmen mitzugestalten und am Wachstum zu partizipieren
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem von Chancen und Herausforderungen geprägten Arbeitsklima
  • Flache Hierarchien und Kommunikation auf Augenhöhe, sowohl mit dem Management als auch im Team
  • Neben einem attraktiven Grundgehalt überdurchschnittliche Gewinnbeteiligung an den Projekten

Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer DPS/1277626 an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Diana Pikalowa-Seyfert unter +49 (0)89 215 4767 85 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
If this role is not of interest, please feel free to register with your cv so you can be considered for any roles as soon as they become available. Alternatively, you can also register for job alerts via email.

Our offices