London Office+44 (0) 207478 2500

Search the latest jobs

Analyst - Asset Management (m/w)

Ref: JN -012018-58907
Salary
Negotiable
Location
Germany, Hessen
Sector
Property & Real Estate, Asset Management (Real Estate)
Date
24th January 2018
Job Type
Permanent

Unser Mandant ist eine seit den 1970er Jahren weltweit agierende, höchst professionelle und renommierte Investment-Management-Gesellschaft, die weltweit über 69 Mrd. US-Dollar an Vermögenswerten im Immobilienbereich verwaltet, davon derzeit über 2,2 Mrd. EUR in Deutschland. In 18 Büros beschäftigt unser Auftraggeber mehrere Hundert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter global; in Deutschland arbeiten rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten München und Frankfurt am Main in diversen Funktionen. Im Asset-Management besteht das Team aus einem Head of Asset Management (m/w) und aktuell vier Senior Asset Managern (m/w) an den Standorten Frankfurt und München.

Kunden sind vorrangig institutionelle Investoren aus Europa, dem Mittleren Osten, Asien und den USA. Die zugeschnittene Produktpalette erstreckt sich von der Origination, der Strukturierung, dem Ankauf über das Asset-Management bis hin zum Verkauf der Immobilie in den Segmenten Core bis Value-Add. Der Schwerpunkt der Investmentaktivität lag in der jüngsten Vergangenheit vor allem bei Büro- und Einzelhandelsobjekten in Deutschland, Frankreich und Großbritannien. Neben Equity-Fonds verwaltet unser Auftraggeber über die Londoner Plattform auch eine Reihe von Mezzanine Fonds. Als renommiertes Haus legt unser Mandant besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und Qualität.

Hintergrund der Vakanz

Im Zuge des weiteren organischen Wachstums des Unternehmens in Deutschland möchte unser Auftraggeber das Asset-Management-Team verstärken und sucht hierfür einen analytischen und interessierten Analyst - Asset Management (m/w) am Standort Frankfurt am Main, in unbefristeter Festanstellung. Es handelt sich hierbei um eine neu geschaffene Position. Der erfolgreiche Stelleninhaber (m/w) wird fondsübergreifend für jegliche analytische Aspekte des Immobilienportfolios in Deutschland, Österreich und Italien unterstützend tätig sein.

Das Aufgabengebiet

In enger Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Senior Asset Manager (m/w), den Analysten (m/w) im Portfolio-Management und Kolleginnen und Kollegen aus der Fund-Operations-Abteilung ist der der Stelleninhaber (m/w) für folgende Themen verantwortlich:

  • Erstellung, Umsetzung, Fortschreibung und Überprüfung von objekt- bzw. portfoliobezogenen Businessplänen mit dem Ziel der Performance-Optimierung der Objekt- und Portfoliowirtschaftlichkeit
  • Mitwirkung bei Budgeterstellungen und Cashflow-Analysen mithilfe eines nachhaltigen und bewährten Portfoliomodells sowie stetige Weiterentwicklung bestehender Tools
  • Schnittstelle zur Transaktionsabteilung in Bezug auf die Bereitstellung relevanter Kennzahlen aus dem Asset-Management bei An- und Verkauf
  • Schnittstelle zum Portfolio-/Fondsmanagement im Rahmen der stetigen Pflege von Fonds- und Portfoliomodellen sowie Vorbereitung und Unterstützung bei asset- und performancerelevanten Entscheidungen
  • Vor- und Nachbereitung von Mietergesprächen
  • Vorbereitung von Lease Approvals
  • Direkte Berichterstattung an den Head of Asset Management

Darüber hinaus wird der zukünftige Stelleninhaber (m/w) projektbezogen diverse Aufgaben und Teilprojekte im Asset-Management der Immobilien übernehmen. Über den Zeitraum von etwa zwei Jahren, werden damit alle notwendigen Kenntnisse und Erfahrungen vermittelt, sodass die eigenverantwortliche Betreuung von Gewerbeimmobilien, als Asset Manager (m/w), als nächster Karriereschritt möglich ist.

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlicher oder immobilienökonomischer Ausrichtung
  • Erste einschlägige und relevante Berufserfahrung innerhalb der Immobilienwirtschaft (z.B. im Bereich Asset-Management, Bewertung, Investment, Analyse o.ä.) durch (idealerwiese internationale) Praktika und/oder Werkstudententätigkeiten- idealerweise bei einem/r namhaften Immobilien- oder Big4-Gesellschaft
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis sowie sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Hohe Dienstleistungsbereitschaft sowie Interesse an der Immobilienwirtschaft
  • Leistungsorientierte, eigenverantwortliche und akribische Arbeitsweise gepaart mit hohem Anspruch an die eigenen Arbeitsergebnisse
  • Flexibilität, Engagement, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Eigeninitiative, Kommunikationsstärke und Selbstsicherheit
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Es erwartet Sie

  • eine anspruchsvolle Vollzeittätigkeit mit Entwicklungspotenzial in einer stetig expandierenden und unternehmerisch geprägten Immobilienorganisation (keine Konzernstruktur) mit schnellen Entscheidungswegen;
  • motivierte, höchst professionelle und internationale Kolleginnen und Kollegen;
  • ein besonders moderner Arbeitsplatz und im Herzen von Frankfurt am Main;
  • eine leistungsgerechte Vergütung.

Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer DB/58907 per E-Mail an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie im Vorfeld unseren spezialisierten, von unserem Mandanten exklusiv beauftragten Berater Herrn Daniel Bauer unter der Telefonnummer +49 (0)69 3 4877 4470 an, um Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

If this role is not of interest, please feel free to register with your cv so you can be considered for any roles as soon as they become available. Alternatively, you can also register for job alerts via email.

Our offices