London Office+44 (0) 207478 2500

Search the latest jobs

Head of Asset Management | Real Estate (m/w/d)

Ref: DB/1283679
Salary
attraktives Gehaltspaket
Location
Germany, Hessen
Sector
Property & Real Estate, Asset Management (Real Estate)
Date
20th February 2020
Job Type
Permanent

Unser Mandant, gegründet im Jahre 2010 und auch heute noch inhabergeführt, ist eine erfolgreiche sowie langfristig orientierte Immobilieninvestment- und Asset-Management-Gesellschaft mit Fokus auf Gewerbeimmobilien in den Top7-Märkten in Deutschland. Die Geschäftstätigkeit des dynamischen Unternehmens erstreckt sich von der Strukturierung und dem Ankauf großvolumiger Büroimmobilien über das Asset-Management bis hin zum Verkauf.

Gemeinsam mit seinen namhaften institutionellen Investoren sowie Joint-Venture-Partnern investiert unser Kunde in attraktive Bestandsimmobilien und begleitet Investmentprozesse zielgerichtet mithilfe individueller Ankaufsstrukturen. Mit der eigenen Kapitalverwaltungsgesellschaft kann das Unternehmen maßgeschneiderte Investmentkonzepte für institutionelle Anleger in verschiedenen Risikosegmenten anbieten.

Der Kern des Geschäftsmodells liegt darin, Wertsteigerungspotenziale zu erkennen und Bestandsimmobilien mithilfe spezifischer Objektstrategien in gewinnträchtige Anlageobjekte mit nachhaltigem Renditepotenzial umzuwandeln.

In seinen drei Geschäftsbereichen haben die Erfahrung des Managements, das transparente und risikobewusste Agieren, die lokalen Marktkenntnisse sowie die ausgeprägte Hands-on-Mentalität eines inhabergeführten Unternehmens den Erfolg unseres Mandanten begründet.

Als spezialisierter und exklusiver Partner unseres Kunden suchen wir nun zum nächstmöglichen Termin einen erfahrenen, fachlich kompetenten sowie leistungsfähigen

Head of Asset Management (m/w/d)

mit Führungsqualitäten, einer unternehmerischen Denk- und Arbeitsweise sowie dem nötigen Weitblick. Hierbei handelt es sich um eine neu geschaffene Position in unbefristeter Festanstellung am Standort Frankfurt am Main.

Der erfolgreiche Bewerber bringt langjährige Erfahrung im pro-aktiven Asset-Management sowie der Vermietung mit und besitzt hohes kaufmännisches sowie analytisches Know-how.

Das Aufgabengebiet

  • Übergreifende Verantwortung für die gesamte Asset-Management-Abteilung sowie für die vollumfängliche Portfolio-Performance des deutschen Immobilienbestandes
  • Fachliche und disziplinarische Leitung eines Teams sowie Motivation und Entwicklung, in fachlicher und persönlicher Hinsicht
  • Verantwortung für das professionelle, strategische und pro-aktive Asset-Management (z. B. Neu- und Anschlussvermietung, Umbauten, Modernisierungen, Sanierungen sowie Themen wie Mieterstruktur bzw. Mieterumstrukturierung, technische Belange, Marketing etc.) des gesamten Immobilienbestandes aus übergeordneter Sicht sowie Interesse und Wille, Asset-Management-Verantwortung für einzelne Projekte zu übernehmen
  • Konzeption und stetige organisatorische Weiterentwicklung der vielseitigen Arbeitsabläufe, Prozesse und Standards innerhalb des Asset-Managements selbst bzw. gegenüber einzubindenden Dienstleistern sowie entsprechende Umsetzungsverantwortung durch Führung
  • Mitwirkung bei der Bewertung und Prüfung neuer potenzieller Investitionsmöglichkeiten, insbesondere auf Management-Ebene sowie Identifikation von Verkaufszeitpunkten inklusive Einleitung und Mitwirkung bei Verkaufsprozessen
  • Laufende Beobachtung und Optimierung der Kosten- und Ertragsentwicklung sowie der Einhaltung des Zielbudgets
  • Umsetzung der Businesspläne mit hoher Entscheidungsfreude, Zuverlässigkeit und sicherem Aussteuern der Investments anhand der wesentlichen KPI’s
  • Ausbau und aktive Pflege des bestehenden Netzwerks zu Investoren, Mietern, relevanten Marktteilnehmern und Projektpartnern
  • Verantwortung für Personalbeschaffungs- und Rekrutierungsmaßnahmen
  • Aktive Teilnahme an regelmäßigen Senior-Management-Sitzungen in Bezug auf Geschäftsentwicklung, strategische Ausrichtung u. Ä.
  • Reporting auf monatlicher und quartalsweiser Basis in deutscher sowie englischer Sprache
  • Direktes Reporting an die geschäftsführenden Gesellschafter

 Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium mit Schwerpunkt Immobilienwirtschaft, idealerweise ergänzt um eine immobilienspezifische Zusatzausbildung (z. B. zum Immobilienökonom, MRICS  etc.)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise mit Führungserfahrung
  • Erwiesene Erfolgsbilanz in der Entwicklung und erfolgreichen Umsetzung von Asset-Management- sowie Vermietungsstrategien von großvolumigen Gewerbeimmobilien, idealerweise mit Fokus auf Büroimmobilien in der Eigentümerrolle mit hohem eigenem Arbeitsanteil
  • Teamorientierte und wertschätzende Mitarbeiterführung sowie Kompetenz in der Weiterentwicklung von Teams
  • Umfangreiche Kenntnisse des deutschen Immobilienmarktes und -rechts sowie umfassendes und belastbares Netzwerk
  • Konflikt- und Entscheidungsfähigkeit sowie strategisches und konzeptionelles Geschick, verbunden mit überzeugendem analytischem und unternehmerischem Denkvermögen, hoher Präzision und Zahlenaffinität
  • Tatkräftige, ideenreiche Persönlichkeit mit der Fähigkeit, die Initiative zu ergreifen und fundierte Entscheidungen zu treffen
  • Diplomatisches Geschick mit hoher sozialer Kompetenz
  • Ausgezeichnetes Verhandlungs- und Kommunikationsgeschick, sowohl intern als auch gegenüber Kunden und Geschäftspartnern (insbesondere aus dem angelsächsischen Investmentumfeld)
  • Zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise, gepaart mit hohen Maß an Motivation und Engagement
  • Professionelles, sympathisches und seriöses Auftreten, Zuverlässigkeit, Empathie sowie Leidenschaft für die Immobilienbranche
  • Erfahrung in der Erstellung von qualifizierten Berichten und Präsentationen
  • Versierter Umgang mit den gängigen und erforderlichen EDV-Anwendungen, insbesondere Excel und PowerPoint
  • Fließende Englischkenntnisse, sowohl schriftlich als auch mündlich
  • Reisebereitschaft

Das Angebot

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einer wirtschaftlich äußerst gut aufgestellten sowie unternehmerisch geprägten Immobilienorganisation
  • Flache Unternehmenshierarchie sowie kurze und schnelle Entscheidungswege
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Top-Adressen der Branche (Investoren, Dienstleistern, Finanzierungspartnern und Beratern)
  • Offenheit für Ideen und Impulse sowie intensives Zusammenspiel mit den Inhabern
  • Respektvoller und fairer Umgang zwischen den Mitarbeitern, Führungskräften und den Inhabern
  • Motivierte sowie professionelle und fachlich versierte Kollegen
  • Zentraler gelegener Arbeitsplatz in Frankfurt in modernen, hervorragend ausgestatteten Büroflächen
  • Attraktives Vergütungspaket mit Beteiligungsmöglichkeiten

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Daniel Bauer unter +49 69 3 4877 4470 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

If this role is not of interest, please feel free to register with your cv so you can be considered for any roles as soon as they become available. Alternatively, you can also register for job alerts via email.

Our offices