London Office+44 (0) 207478 2500

Search the latest jobs

Head of Property (m/w)

Ref: JN -122017-53077
Salary
Negotiable
Location
Germany, Hamburg
Sector
Property & Real Estate, Property Management
Date
24th January 2018
Job Type
Permanent

Unser Mandant, gegründet im Jahr 1989, ist einer der global größten, führenden und angesehensten Kinobetreiber und gehört zu gleichen Teilen einem globalen Pensionsfonds ($ 72 Milliarden AuM) sowie einem internationalen Investmentmanager ($ 95 Milliarden AuM). Er gilt als Vorreiter in der Konzipierung von modernen Multiplexkinos und als Innovationsführer in der technischen Ausstattung sowie der Vermarktung seiner Kinos. Hinsichtlich ihrer architektonischen Gestaltung nehmen die Kinos der Unternehmensgruppe eine Sonderstellung in der deutschen Kinolandschaft ein und setzen darüber hinaus beispielhafte Komfort- und Qualitätsstandards.

Der Unternehmensname ist gleichzeitig die stärkste Marke in der Branche des Kinos und wird als Synonym für die komfortablen und modernen „Kinoplexe" wahrgenommen. Zudem besitzt unser Auftraggeber verschiedenste Eigenmarken bzw. -labels und beschränkt seine Aktivitäten nicht nur darauf, eine reine „Filmabspielstätte" zu sein. Vielmehr versteht er es, durch Komfort und Service, Filmkompetenz, Atmosphäre sowie vielfältige gesellschaftliche und kulturelle Aktivitäten, wie die Übertragung von Sportevents, Klassik-, Rock- und Popkonzerten sowie Opern- und Ballettaufführungen, seine Räumlichkeiten zu einem Treffpunkt zu machen. Unser Auftraggeber bespielt in Deutschland und Dänemark insgesamt 33 Kinocenter mit 289 Leinwänden und rund 73.000 Plätzen. Hierzulande beschäftigt er bis zu 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Aufgrund der sehr positiven Entwicklung und der geplanten weiteren Expansion suchen wir im exklusiven Auftrag unseres Mandanten einen erfahrenen, fachlich höchst versierten und engagierten Head of Property (m/w) für die Zentrale in Hamburg zur Festanstellung.

Der erfolgreiche Bewerber (m/w) zeichnet sich durch seine professionelle sowie proaktive Arbeits- und Herangehensweise aus und erreicht mithilfe seiner offenen und verbindlichen Art, ein Netzwerk innerhalb und außerhalb des Unternehmens zu knüpfen und auszubauen sowie das breite Aufgabenspektrum eigenverantwortlich und zielführend zu erfüllen. Sie werden für die gesamten angemieteten Flächen in Deutschland, derzeit etwa 200.000 m² (bis etwa 14.000 m² auf Objektebene), die vollumfängliche, alleinige Verantwortung übernehmen. In dieser spannenden und abwechslungsreichen Position sind Sie insbesondere für das eigenverantwortliche, effektive Handling aller Aufgaben der Bereiche Mietvertrag, Sicherstellung der Investmentkapitalrendite, Strategieentwicklung und Neuausrichtung von Objekten und Eigentümermanagement sowie für die stetige Optimierung der Immobilienkosten zuständig.



Das Aufgabengebiet

  • Vollumfängliche zentrale Verantwortung im Unternehmen für die strategische Ausrichtung und jährliche
  • Zieldefinierung für das gesamte angemietete Immobilienportfolio bundesweit
  • Erster Ansprechpartner (m/w) für das Mietvertragsmanagement (intern/extern)
  • Stetige Analyse der Mietkosten und Mietstruktur
  • Ausarbeitung, Gestaltung und Verhandlung von Neu- oder Anschlussvermietungen
  • Erfassung, Verwaltung und Überwachung der laufenden Mietverträge und -daten
  • Initiierung und Planung von regelmäßigen Meetings zwischen Eigentümer und Key-Mietern
  • Aufbau einer starken und nachhaltigen Beziehung zu Vertragspartnern und Eigentümern sowie Überprüfung und Verfolgung der Einhaltung vertraglicher Verpflichtungen bzgl. Qualitäts- und Gewährleistungs-/
  • Instandhaltungsansprüche (z. B. Fassade, Dach etc.) durch regelmäßige Objektbesichtigungen
  • Identifikation von Potenzialen sowie Erarbeitung von Strategien auf Objektebene (u. a. Mietverträge, Instandsetzungs-, Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen, Kosten, Mängelbeseitigung etc.) mit anschließender Aufbereitung von aussagekräftigen Unterlagen sowie Präsentation vor dem Board
  • Verantwortung für das Thema Regear inklusive Analyse der regionalen Gegebenheiten sowie Erstellung von
  • Business-Cases - von Pro-forma-P&Ls bis hin zu Vertragsabschluss unter Einbindung aller notwendigen
  • Fachabteilungen sowie Organisieren aller notwendigen Unterlagen (Bürgschaften, Gesellschafterbeschlüsse)
  • Markt-, Standort-, Wettbewerbs- und Objektanalyse potenzieller neuer Standorte oder Businessopportunitäten sowie aktive Kontaktaufnahme zu regionalen Ansprechpartnern
  • Unterstützung und Mitwirkung bei deutschen Expansionszielen in enger Zusammenarbeit mit dem Group Executive Director of Property in England
  • Auswahl, Steuerung und Überwachung externer Vertragspartner/Dienstleister
  • Erstellung, Aufbereitung sowie stetige Überprüfung von monatlichen sowie jährlichen Budgets, Reports und
  • Forecasts sowie Soll-Ist-Vergleiche hinsichtlich Zielerreichung o Analyse und Bewertung der aktuellen Geschäftszahlen (P&L, Balance-Sheet, Cashflow)
  • Kommunikation und kooperative Zusammenarbeit mit den internen Kolleg(inn)en der Bereiche Finance, Legal, Operations, Facility-Management, Kinomanagement, Marketing usw.
  • Direkte Berichterstattung an den Director Finance in Hamburg


Das Anforderungsprofil

  • Präferiert wird ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine Ausbildung zum/zur Immobilienkaufmann/-frau bzw. zum/zur geprüften Immobilienfachwirt/-in.
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion, idealerweise bei einem Retailer Derzeitig beschäftigt in einem der folgenden Sektoren: Entertainment & Leisure, Einzelhandel/Retail, Hospitality oder in einem verwandten Segment
  • Umfassendes und belastbares Netzwerk von Investoren, Bestandshaltern und Projektentwicklern sowie weiteren relevanten Marktteilnehmern
  • Belastbare Kenntnisse im gewerblichen Miet- und Vertragsrecht
  • Ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Teamplayerpersönlichkeit mit verbindlichem
  • Charakter und idealerweise Erfahrung in einem interkulturellen Umfeld
  • Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick mit Abschlusssicherheit sowie hohe Kunden- und Serviceorientierung Professionelles und seriöses Auftreten, Zuverlässigkeit sowie Leidenschaft für die Immobilienbranche, speziell für das Thema Leisure, Retail und verwandte Immobiliensektoren
  • Hohe Eigenverantwortung und -initiative, stark ausgebildetes Selbstmanagement und lösungsorientierte
  • Arbeitsweise gepaart mit unternehmerischer sowie strategischer Denkweise
  • Sehr gut in der Erstellung von qualifizierten Berichten und Präsentationen sowie versierter Umgang mit den gängigen und erforderlichen EDV-Anwendungen (insbesondere hohe Excelaffinität und sehr gute PowerPoint-
  • Kenntnisse)
  • Fließende bis verhandlungssichere Englischkenntnisse, sowohl schriftlich als auch mündlich
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeit

Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer DB/53077an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Daniel Bauer unter +49 (0)69 3 4877 4470 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

If this role is not of interest, please feel free to register with your cv so you can be considered for any roles as soon as they become available. Alternatively, you can also register for job alerts via email.

Our offices