London Office+44 (0) 207478 2500

Search the latest jobs

Junior Asset Manager (m/w) Logistics & Industrial Real Estate

Ref: IbU/1280601
Salary
attraktives Gehaltspaket
Location
Germany, Bayern
Sector
Property & Real Estate, Asset Management (Real Estate)
Date
4th December 2018
Job Type
Permanent

Das Firmenprofil

Unser Mandant ist eine seit März 2014 operative und erfolgreiche Immobilieninvestmentgesellschaft mit Sitz in Amsterdam sowie weiteren Büros in München und Köln. Im Jahr 2017 wurde die offizielle Übernahme durch eine globale, eigenständig agierende, höchst renommierte und börsennotierte Immobiliengesellschaft aus Singapur, die weltweit über 25 Mrd. Singapur-Dollar an Vermögenswerten im Immobilienbereich verwaltet, vollzogen und in die Gesellschaft eingegliedert. 
Der neue Eigentümer investiert in und entwickelt Gewerbe-, Einzelhandels-, Logistik-/Industrie- und Wohnimmobilien in Singapur, Australien, China, Großbritannien und Südostasien. Der Bereich Hospitality operiert in mehr als 80 Ländern – in Asien, Australien, Europa und im Nahen Osten. Im Februar 2018 hat unser Mandant die Akquisition von weiteren 16 Bestandsobjekten mit einer Bruttomietfläche von circa 394.000 Quadratmetern und sechs Projektentwicklungen mit einer Mietfläche von 162.500 Quadratmetern in Deutschland und Österreich verkündet. Zudem wurde auch das für die Projektentwicklung und das Asset-Management tätige Tochterunternehmen von unserem Mandanten akquiriert. 
Das stetig wachsende Immobilienportfolio unseres Mandanten in Deutschland und den Niederlanden besteht derzeit überwiegend aus erstklassigen Logistik- sowie Light-Industrial-Immobilien in Deutschland sowie den Niederlanden und hat ein Gesamtflächenvolumen von über 1,2 Mio. m². Die Mieter unseres Mandanten sind verschiedenste namhafte vorrangig große Industrie- und Mittelstandsunternehmen wie z. B. aus den Branchen Automobil, Lebensmittel, Ingenieurswesen, Logistik und Transport. Das stets nachhaltig und langfristig vermietete Immobilienportfolio (Vermietungsquote von ca. 100 %) wird halbjährlich durch interne sowie externe Bewerter nach international anerkannten Bewertungsstandards geprüft. 
Flache Hierarchien (derzeit 35 Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter), Leidenschaft für die Immobilie, kurze Entscheidungswege sowie eine anspruchsvolle und nachhaltige Investorenmentalität zeichnen unseren Auftraggeber aus. Ausgezeichnete sowie zielführende Teamarbeit und gezielte Personalentwicklung runden das angenehme Arbeitsklima ab. Das Unternehmen konnte bereits diverse Auszeichnungen entgegennehmen. So wurde im Juni 2017 unser Mandant durch PIE zum europäischen Multi-Manager 2017 gekürt.

Aufgrund der positiven Marktentwicklung, einer attraktiven Investitionspipeline im Bereich Real Estate und der weiterhin geplanten nachhaltigen Expansion, suchen wir im exklusiven Auftrag für unseren Mandaten ab sofort in der unbefristeten Festanstellung einen unternehmerisch geprägten, interessierten, fachlich sehr versierten Junior Asset-Manager (m/w) Logistics & Industrial Real Estate für den Standort München.

Das Aufgabengebiet

  • Übernahme der Eigentümerfunktion sowie zügige Eigenverantwortung für das Asset-Management von mehreren Immobilienprojekten (Logistik und Light Industrial in Deutschland, über verschiedene Fondsstrukturen)
  • Unterstützung bei der Maximierung der Vermögenswerte durch die Initiierung und Umsetzung von Wertsteigerungsmaßnahmen, z. B. Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten, sowie Umstrukturierung von Mietverträgen, Verhandlungen, Mietererwägungen bzw. -strukturierung, technische Belange und andere Aufgaben
  • Zusammenarbeit mit Rechtsanwälten, Architekten, lokalen Kommunen und Behörden zur Einholung von Genehmigungen sowie zur Abnahme immobilienbezogener Arbeiten
  • Eigenverantwortliche Budgetplanung in Übereinstimmung mit dem Liquiditätsplan für jedes einzelne Objekt und Vereinbarung des Budgets mit dem Partner sowie termingerechte Bereitstellung von Projekten und Budgets
  • Erstellung, Implementierung und stetige Kontrolle von jährlichen Businessplänen sowie von Wirtschaftlichkeitsberechnungen von Investitions- bzw. Finanzierungsplänen, welche die kurz-, mittel- und langfristige Planung darlegen
  • Auswahl, Steuerung und Überwachung von sowie enge Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern, wie zum Beispiel Property-, Facility- und Vermietungsmanagern, Rechtsanwälten, Gutachtern, Architekten sowie technischen Beratern
  • Erarbeitung und Umsetzung von langfristigen Vermietungskonzepten, Identifikation von gewerblichen Mietinteressenten sowie Verantwortung für Vermietungsverhandlungen und vertragliche Vereinbarungen von A bis Z
  • Aktive Unterstützung bei der Veräußerung von Immobilien
  • Bereitstellung von Informationen aus der Asset-Management-Perspektive zur Unterstützung des Investmentteams bei der Bewertung und Prüfung potenzieller neuer Akquisitionsmöglichkeiten
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Abteilungen (Investment, Asset-Management, Property Management)
  • Enge Zusammenarbeit (Mentoring) und direkte Berichterstattung an den Deputy Head of Asset Management in München

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder immobilienwirtschaftliches Studium (IREBS, BA etc.), idealerweise mit immobilienspezifischem Schwerpunkt (z. B. Master in Real Estate, Immobilienökonom/-in etc.)
  • Praxiserfahrung in einem internationalen und proaktiven Umfeld ist von Vorteil
  • Idealerweise (erste) Berufserfahrung sowie nachweisbare Erfolgsbilanz im proaktiven und vor allem praxisorientierten Asset-Management von Gewerbeimmobilien (idealerweise Logistikimmobilien) in Deutschland, bevorzugt in der Eigentümerrolle
  • Absolvent(inn)en mit guten Praktika im Bereich Asset-Management und/oder Investment können sich ebenfalls bewerben.
  • Kenntnisse des deutschen gewerblichen Immobilienmarktes und -rechts
  • Technisches Grundverständnis (CapEx, TIs etc.)
  • Fähigkeiten in der Finanzmodellierung, Verständnis von Cashflow-Berechnungen, Portfolioanalysen und Controlling
  • Verständnis und Wertschätzung der Kerndisziplinen deutscher sowie "Red-Book"-Bewertungsstandards
  • Eigenmotivation und Stressresistenz mit der Bereitschaft, in einer internationalen, dynamischen Organisation mit einer starken unternehmerischen Kultur zu arbeiten
  • Teamplayer/-in mit Überzeugungskraft, ausgeprägter Kommunikations- sowie Präsentationsstärke und der Fähigkeit, das Unternehmen hochprofessionell zu repräsentieren
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel und PowerPoint
  • Ausgezeichnete Fähigkeiten in der Verfassung von Berichten sowie Detailtreue
  • Hohe Motivation und Hands-on-Mentalität
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich
  • Hohe Reisebereitschaft

Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer IbU/1280601 an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unseren spezialisierte Berater Ibrahim Ülgen unter +49 (0)69 34877 0914 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

If this role is not of interest, please feel free to register with your cv so you can be considered for any roles as soon as they become available. Alternatively, you can also register for job alerts via email.

Our offices