London Office+44 (0) 207478 2500

Search the latest jobs

Leiter (m/w) Facility Management Consulting

Ref: DvB/1276485
Salary
Negotiable
Location
Germany, Hamburg
Sector
Property & Real Estate, Facilities Management
Date
18th September 2017
Job Type
Permanent

Unser Mandant hat sich in der Entwicklung, dem Bau und dem vollumfänglichen Betreiben von Handels­immo­bilien, wie z. B. Shoppingcentern, einen guten Ruf erworben. Das Unternehmen zeichnet sich durch moderne und nach­haltige Geschäftskonzepte, stetige Weiterentwicklung sowie professionelle, hoch motivierte und fachlich bestens aufgestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus. Die gelebte Dienstleistungsorientierung gepaart mit part­ner­schaftlichem Umgang nach innen und außen sowie unternehmerisch denkenden und handelnden Menschen begründen den Erfolg des Geschäftsmodells.

Im Rahmen des nachhaltig ausgerichteten Wachstums zählt die vollumfängliche Beratung der Mandanten zu allen Themen rund um das Facility-Management zu den Erfolgsgrundlagen des Unternehmens. Unterneh­mer­geist, herausragende Fach- und Marktkenntnis im Bereich des vollumfänglichen Facility-Managements, hohe Dynamik sowie kompromissloser Anspruch an Qualität zeichnen den zukünftigen Leiter (m/w) Facility Management Consulting aus, den wir zeitnah für unseren Klienten am Standort Hamburg suchen.        

Das Aufgabengebiet            

  • Leitung der Abteilung Facility Management Consulting einschließlich Anleitung, Motivation und Förderung der Mitarbeiter im Bereich
  • Steuerung und Kontrolle der internen Beratung hinsichtlich gebäudetechnischer Anforderungen, Einkauf von Facility Management Leistungen für die Handelsimmobilien sowie Datenintegration in das ERP-System
  • Übergeordnete Verantwortung für die Optimierung, die Integration und das strategisch nachhaltige Aufstellen von Prozessen sowie Strukturen im Facility Management und somit Sicherstellung des operativen Betriebs
  • Sparringspartner/-in für die Bereichsleitung in der Definition von „State of the Art“-Standards und Umset­zungs­verantwortung auf höchster Qualitätsebene
  • Identifikation von Kosteneinsparpotenzialen und Verantwortung für die aktive Umsetzung von Wert- sowie Ertrags­steigerungsmaßnahmen, um das Erlöspotenzial gemäß Geschäftsbesorgungsvertrags zu heben und Effizienzgewinne aufzudecken
  • Übergeordnete Leitung von Ausschreibungen und Vergaben
  • Enge Kooperation mit dem kaufmännischen Immobilienmanagement, um Synergien zur Stärkung des Entwick­lungspotenzials zu erkennen und nutzen
  • Repräsentant/-in der Abteilung sowie Ansprechpartner/-in für alle internen und externen Geschäftspartner
  • Budget-, Ergebnis- und Personalverantwortung für die Geschäftseinheit

Das Anforderungsprofil             

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium mit Schwerpunkt Immobilienwirtschaft oder Facility Management
  • Nachweisbare berufliche Erfahrung im vollumfänglichen technischen und kaufmännischen Facility bzw. Immo­bilienmanagement von gewerblichen Immobilien, vorzugsweise von (Einzel-)Handelsimmobilien bzw. Shopping­centern auf Berater-, Dienstleister- und/oder Bestandshalterseite
  • Erfahrung in der Motivation, Koordination und fachlichen (sowie disziplinarischen) Anleitung von Mitarbeitern
  • Idealerweise Kenntnisse im Auf- bzw. Ausbau von Geschäftseinheiten sowie Methodenkompetenz
  • Sehr gute Kenntnisse in der Steuerung, Ausschreibung, Vergabe und im Controlling von externen Dienst­leis­tungen
  • Ausgeprägter Unternehmergeist mit Enthusiasmus für Aufbauarbeiten, hervorragender Kommunikation und geistiger Flexibilität, guter Selbstorganisation sowie hoher Belastbarkeit
  • Empathische Führungspersönlichkeit mit der Fähigkeit, andere zu Höchstleistungen zu motivieren
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, Verlässlichkeit, Kreativität, strategische Kompetenz sowie diploma­tisches Geschick
  • Umfangreiche interkulturelle Kompetenz inklusive guter englischer Sprachkenntnisse
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse; CAFM, SAP erforderlich; Erfahrung mit pit FM von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich

Interesse geweckt?             

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer DvB/1276485 an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie Doreen von Bodecker unter +49 (0)30 577005150 an, um Einzelheiten zu dieser Position zu besprechen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
If this role is not of interest, please feel free to register with your cv so you can be considered for any roles as soon as they become available. Alternatively, you can also register for job alerts via email.

Our offices