London Office+44 (0) 207478 2500

Search the latest jobs

Leiter (m/w/d) Konzerncontrolling

Ref: PSc/1283836
Salary
Negotiable
Location
Germany, Bayern
Sector
Accounting, Financial Control
Date
5th March 2020
Job Type
Permanent

Firmenprofil

Unser Mandant ist ein Konzern aus dem Bau- und Immobilienumfeld mit mehreren internationalen Standorten und einer über 60-jährigen Historie. Der Fokus liegt auf der Akquisition, Investition, Entwicklung und Bewirtschaftung von Wohnimmobilien, vorwiegend in den größten Metropolregionen Europas. Seit jeher steht der Name unseres Mandanten für herausragende Qualität, ausgesprochene Präzision und gelebte Tradition. Neben einer hochwertigen Ausstattung überzeugen die Projekte auch durch eine außergewöhnliche Architektur und eine nachhaltige Bauweise. Des Weiteren hält das Unternehmen Beteiligungen an zahlreichen Einkaufzentren innerhalb Europas.

Werden Sie Teil eines engagierten und ambitionierten Unternehmens und nutzen Sie die Chance als Leiter (m/w/d) Konzerncontrolling die finanzwirtschaftlichen Geschicke des Unternehmens mit zu prägen. Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und herausfordernde Aufgabe in einem internationalen Kontext, attraktiven Rahmenbedingungen sowie ein familiären Umfeld Ein moderner Arbeitsplatz, Sport- und Einkaufsmöglichkeiten sowie eine verkehrsgünstige Lage innerhalb Münchens runden das Angebot ab.

Das Aufgabengebiet

  • Sie leiten und verantworten das Controlling Team mit mehreren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Verantworten die Konzeption, den Aufbau und  die Weiter­entwicklung eines Konzern­controllingkonzeptes sowie -richtlinien 
  • Übernahmen Verantwortung für die Durchführung des Unternehmens- sowie des Investitionscontrollings für die Konzernmutter sowie der verschiedenen Tochtergesellschaften
  • Für Unternehmensentscheidungen stellen Sie relevante Daten der Geschäftsführung und den Fachbereichen zur Verfügung und erarbeiten konkrete Handlungsempfehlungen.
  • Sie entwickeln Konzepte und Ideen zur Verbesserung des Controllings und setzen diese gemeinsam mit Ihrem Team um.
  • Erstellen der Unternehmensplanung sowie der periodischen Risikoberichterstattung
  • Durch Ihre wertschätzende und fokussierte Arbeitsweise gelingt es Ihnen, neue Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen und zu vermitteln.
  • Sie agieren und kommunizieren sicher mit den verschiedenen nationalen und internationalen Fachbereichen innerhalb des Konzerns und nehmen dabei eine beratende Funktion wahr.

Das Anforderungsprofil

  • Neben einem abgeschlossenen Hochschul­studium der Betriebs­wirtschaft mit Schwer­punkt Controlling und / oder Rechnungs­wesen oder einem gleich­wertiger Abschluss, verfüben Sie bereits über mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion
  • Sie konnten Ihre Führungskompetenz bereits mehrfach unter Beweis stellen
  • Sehr gute Kennt­nisse des Handels- und Gesellschafts­rechts, insbesondere im Rahmen der  Bilanzierung und Konsolidierung
  • Eine ausgeprägte Analyse­fähig­keit, Ergebnisorientierung und bereichs­übergreifendes Denken
  • Sehr gute Kennt­nisse und Erfahrungen im Umgang mit SAP R/3, Adonis und den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Verhandlungssichere Kenntnisse in Deutsch und Englisch, jeweils in Wort und Schrift
If this role is not of interest, please feel free to register with your cv so you can be considered for any roles as soon as they become available. Alternatively, you can also register for job alerts via email.

Our offices